Презентація "Gedenskstatten der Ukraine"

-1
Попередній слайд
Наступний слайд


Завантажити презентацію "Gedenskstatten der Ukraine"
Слайд #1
Biosphärenreservat Askania-Nova - einer der bekanntesten Nationalparks in Europa, der sich in der Ukraine. Es ist der einzige Ort im europäischen Gebiet, wo die Steppe nie erlebte, auf die sich der Einfluss des Menschen. Auf dem Territorium des Naturschutzgebietes erstellt Zoo, in dem die gesammelten Tiere und Vögel aus der ganzen Welt. Es ist Wert zu sagen, dass in unserem Zoo wilde Tiere enthalten in geräumigen Gehegen.
Schloss Berg, die mehrere Namen hat. Es wird als Stein, Bogdanova und Gold. Gold genannt, weil Sie glaubten, dass dort begraben, Schatz. Stadt Tschigirin in der Tat war die erste Hauptstadt der Ukraine begeben. Im Herzen der Stadt Tschigirin erstreckt sich Schloss Berg. Die relative Höhe von 70 Metern und einer Fläche von mehr als 40 Hektar, Auf Ihr befinden sich verschiedene Sehenswürdigkeiten wie das steinerne Kreuz 1912, Bohdan Chmelnyzkyj und viele andere Sehenswürdigkeiten.
Gedenskstätten der
Ukraine


Слайд #2
Die legendäre Kiewer Höhlenkloster - es ist die älteste Klosteranlage gebaut, auf Geheiß von Jaroslaw dem Weisen, und besteht aus zwei ungleichen teilen. So, oberirdische Teil ist voll von religiösen Gebäuden und der Tiefgarage ist der Höhle, wobei der erste «Wohn - » Raum für einen Mönch Antonius wurde gerade einer der Höhlen. Die Notwendigkeit, geschaffen von Menschenhand Gebäuden entstand, als alle natürlichen «zu Hause» waren damit beschäftigt, die Einsiedler.
Die Sophien-Kathedrale nicht nur, dass ist der Haupttempel der Metropoliten von Kiew, so ist ein einzigartiges historisches Denkmal, in dem sich eine erstaunliche Schönheit der Fresken aus dem 11 mit im Reigen der Heiligen und Porträts der Mitglieder der fürstlichen Familie. Übrigens, der Tempel gehört zum Komplex des «Sophien-Museum» zusammen mit dem Kloster.
Gedenskstätten der Ukraine